• Norbert Becker Ingenieurbüro
  • +49 (0) 6408 940 931
  • Gartenstraße 10, 35418 Buseck, DE
  • Certified Company

    ISO 9001
  • Intelligente Lösungen

    für Ölpflege & Ölreinigung
Awesome Image

Wasser ist die schlimmste Ölverunreinigung und sollte daher in möglichst geringen Mengen im Öl enthalten sein. Ganz vermeiden lässt es sich nicht, da Öl etwa 9 Vol% Luft bindet und daher auch Feuchtigkeit aus der Luft. Wassereintrag sollte daher vermieden werden, z.B. über geeignete Belüftungsfilter von DES-CASE. Wenn ein Wassereintrag dennoch unbeabsichtigt vorkommt oder konstruktionsbedingt unvermeidbar ist, kommen unsere Technologien zur Wasserabscheidung zum Einsatz.

Awesome Image
  • Wassereintrag beheben
  • Wasser agglomerieren und ablassen
  • zusätzliche Ölwechsel vermeiden

Effizientes Abscheiden von Wasser

  • Restwasser entfernen

    Ist bei einem Schaden (z.B. Kühlerdefekt) sehr viel Wasser ins System eingedrungen, hilft oft nur ein Ölwechsel. Da aber das System fast nie komplett entleert werden kann, verbleibt Wasserhaltiges Öl in der Anlage. Mit unseren Systemen kann dieses Restwasser besonders einfach und während des Betriebs entfernt werden. Ein weiterer Ölwechsel ist damit vermeidbar. Die Systeme sind natürlich auch zu mieten.

  • Kosten senken

    Wartungsaufwand, Verschleiß und Ausfallzeiten werden minimiert.

  • Ressourcen schonen

    Ölverbrauch minimieren und die CO2 –Bilanz Ihres Unternehmens verbessern. Zudem Filterverbrauch und Energieverlust mindern.

Chart

Ist Wasser eingedrungen oder dringt Wasser permanent in ein System ein, gibt es bei uns 2 unterschiedliche Verfahren zur Wasserabscheidung:

1. Aufbrechen von Emulsionen und Agglomeration kleiner Tröpfchen zu großen Tropfen/Blasen und anschließendem Ablassen des Wassers unter Ausnutzung des Dichteunterschieds (DH-KS).

2. Chemische Abscheidung von Wasser in einer speziellen Faserstruktur (DH-B) Je nach Anforderung können die beiden Verfahren auch kombiniert, oder in Verbindung mit elektrostatischen Ölreinigern eingesetzt werden. Die Geräte können auch gemietet werden. Sprechen Sie uns an!

Beim international tätigen Unternehmen Dehn + Söhne in Neumarkt in der Oberpfalz wird schon seit einigen Jahren die elektrostatische Ölreinigung erfolgreich praktiziert. Instandhaltungsleiter Johann Ehrnsperger ...
An einigen Spritzgießmaschinen unterschiedlicher Hersteller wie Krauss-Maffai, Netstal, Arburg, Demag und Ferromatik traten nach dem Ölwechsel vermehrt Ventilprobleme auf, Filter waren verstopft und die Maschinen ...
Die Analyse eines erst ca. 2000 Stunden in Betrieb befindlichen Turbinenöls in einer Dampfturbine ergab ein schlechtes Luftabscheidevermögen von 7,8 Minuten und der Turbinenhersteller riet ...
An einer Netstal 350 Tonnen Spritzgießmaschine traten plötzlich vermehrt Ventilprobleme und häufig verstopfte Filter auf. Das Öl zeigte nach kurzer Verwendungsdauer eine schwarze Farbe. Ursache ...
An einer Innenhochdruckpresse für KFZ-Abgassysteme wurden ca. 6000 Liter Öl innerhalb weniger Tage schwarz und Filter verstopften teilweise täglich. Ein Membrantest vom Öl ergab eine ...
Im Hydraulikölkreislauf einer Faserplattenpresse wurde eine sehr hohe Konzentration von Wasser festgestellt. Ursache war ein Kühlerbruch. Nach der Reparatur des Kühlers wurde zunächst ein Ölwechsel ...
An der Papierballenpresse eines Recyclingunternehmens wurde im Rahmen einer Reparatur ein Teilaustausch des Hydrauliköls vorgenommen. 800 von 1500 Litern HLP 68 wurden ausgetauscht. Die Untersuchung ...
An einer hydraulisch betriebenen Sportbootschleuse, welche mit lebensmittelverträglichem, biologisch abbaubarem Polyalkylenglykol (PAG) betrieben wird, wurde über längere Zeit ein sehr hoher Wassergehalt nachgewiesen. Aufgrund des ...