• Norbert Becker Ingenieurbüro
  • +49 (0) 6408 940 931
  • Jahnstraße 20, 35418 Buseck, DE
  • Certified Company

    ISO 9001
  • Intelligente Lösungen

    für Ölpflege & Ölreinigung

Willkommen
bei KLEENTEK

Wir sind Ihr Ansprechpartner für intelligente Lösungen zur Ölreinigung und Ölpflege. Seit 1997 bieten wir als exklusiver KLEENTEK-Partner für die Südhälfte Deutschlands exzellenten Service und nachhaltige Beratung. Sie suchen einfache Problemlösungen und wünschen sich für Ihr Unternehmen eine optimale Ölpflege? Wir sind Ihr Dienstleister.

Unsere Technologie

  • Alle
  • Ölreiniger
  • Wasserabscheider
  • KF Filter
  • Ölprüfkoffer
Mehr Informationen

Elektrostatische Ölreiniger

Ölreiniger

Mehr Informationen

Wasserabscheider

Wasserabscheider

Mehr Informationen

KF Filter

KF Filter

Mehr Informationen

Ölprüfkoffer

Ölprüfkoffer

Über unser Unternehmen

Awesome Image

KLEENTEK mit Hauptsitz in Tokio prägt seit jeher den technologischen Vorsprung und den dynamischen Fortschritt in der Welt der elektrostatischen Ölpflege. Für nahezu alle unterschiedlichen Öle und Anforderungen bietet KLEENTEK die exakt abgestimmte Reinigungseinheit.

Norbert Becker Ingenieurbüro & Vertrieb

Wir sind seit 1997 exklusiver KLEENTEK-Partner für die Südhälfte Deutschlands. Wir bieten Vertrieb, Service, Verbrauchsmaterial- und Ersatzteilversorgung für die von KLEENTEK hergestellten elektrostatischen Ölpflegegeräte und Wasserabscheider. Mehr Erfahren

Rückruf

Bitte beachten Sie: Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich gemäß unserer Datenschutzhinweise mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage einverstanden.

Das sagen unsere Kunden

Wir hatten eine Revision an einer Turbine mit Ausbau des Laufrades. Nach Wiederinbetriebnahme waren nach nur wenigen Stunden die Filter verstopft. Also hat man ELC angeschlossen, seither keine Probleme mehr. Was Andere nicht schaffen holt das Gerät noch raus. Eigentlich unglaublich.

RWE Power Moselkraftwerke

2x ELC-R 100 SP

Wenn man die Einsparungen und Vorteile objektiv berechnet und beurteilt, hat man die Kosten für ELC in einem Jahr wieder amortisiert. Ich kann die Technik jedem weiter empfehlen.

Lisi-Automotive KKP – Melrichstadt

ELC-R 100 SP

Sie brauchen Unterstützung beim Thema Ölpflege?

Kleentek FAQ's

Was ist KLEENTEK?

Seit wann gibt es die KLEENTEK-Reinigungsmethode?

In Japan, wo diese Technik entwickelt wurde, verwendet man KLEENTEK bereits mit großem Erfolg. KLEENTEK feierte im Jahr 2014 sein 40-jähriges Jubiläum. Weltweit laufen über 35000 Geräte.

Was kostet die Technik?

Die Geräteart und Größe ist von mehreren Faktoren abhängig. Daher benötigen wir zur Auswahl einige Daten über die Maschinen (den Maschinenpark), das verwendete Öl und Randbedingungen. Wenn Sie uns einige Fragen beantworten, können wir die Wirtschaftlichkeit berechnen und ein Angebot erstellen.

Müssen sehr kleine Teilchen überhaupt abgeschieden werden und was bringt diese Abscheidung sonst noch?

Die Reinigung unterhalb etwa 5 μm Korngröße ist bei modernen Anlagen eine Funktionsgarantie. Moderne hydraulische Anlagen und Maschinen sind mit Servoventilen und Proportionalventilen ausgestattet. Der Spielraum zwischen Ventilkolben und Ventilgehäuse beträgt nur wenige Mikrometer (μm). Die Erfahrung und Messungen zeigen, daß die dem Spielraum entsprechenden, oder kleinere Teilchen die größte schädigende Wirkung haben. Der EHD-Schmierfilm (Elastro-Hydro-Dynamic) ist bei Schmierölen etwa 0,2 bis 0,6 μm dick. Teilchen in dieser Größenordnung können den Schmierfilm also negativ beeinflussen. Die Anzahl der Teilchen im Öl nimmt bei abnehmender Größe exponentiell zu. Diese große Anzahl von Teilchen ergibt eine sehr große Partikeloberfläche und ist u.a. die Ursache für die Reaktion mit dem im Öl gebundenen Sauerstoff (Katalysatorwirkung – Oxidation). Wenn Wasser auch nur in verhältnismäßig kleinen Mengen im Öl enthalten ist, wird der Oxidationsprozeß noch beschleunigt.

Werden Additive durch die elektrostatische Reinigung beeinflusst?

Nein! Flüssige, öllösliche Additive werden durch den Einsatz von KLEENTEK elektrostatischer Ölreinigung nicht beeinflusst oder aus dem Öl entfernt.

Hat die Oxidation des Öls überhaupt etwas zu bedeuten?

Bei der Oxidation des Öls entstehen Fettsäuren, die eine Erhöhung der Säurezahl bewirken und damit auch die Bildung von Harzen und anderen Ablagerungen (Varnish). Gerade diese Stoffe sind die Ursache von Schwergängigkeit (Stick-Slip) oder sogar Verklemmungen von Hydraulikventilen. Meistens ist die daraus resultierende schlechte Ölqualität der Grund für einen Ölwechsel.

Ist ein Ölwechsel bei dieser Reinigung nicht mehr notwendig?

Dies ist tatsächlich nicht erforderlich. Es bleiben darüber hinaus die Zusatzstoffe des Öls länger erhalten, da sie sich im hochgradig gereinigten Öl nicht so schnell abbauen. Grundsätzlich empfiehlt sich, ca. 5 bis 10 % Frischöl pro Jahr nachzufüllen, um Leckverluste auszugleichen und um Additive aufzufrischen. Unabhängige Fachleute haben festgestellt, daß die Schmier- und mechanischen Eigenschaften des Öls immer dann erhalten bleiben, wenn Fremdstoffe laufend abgeschieden werden! Die KLEENTEK-Technologie reinigt besser als Filter und Zentrifugen!

Wie funktioniert KLEENTEK eigentlich?

Elektrostatisch nach dem „Coulomb´schen Gesetz“! Das Öl durchströmt mehrere Elektrodenpaare mit einer Potentialdifferenz von etwa 1kV. Zwischen den Elektroden sind plissierte Faserstoffbahnen eingelegt, sogenannte Kollektoren, auf denen sich die Teilchen infolge elektrostatischer Aufladung absetzen. (Elektrophorese/Dielektrophorese).Dieses Kollektorpaket ist mit wenigen Handgriffen auszuwechseln, das Wartungsintervall gegenüber einem mechanischen Feinfilter beträchtlich länger.

Was ist zu tun, wenn Wasser im Öl enthalten ist?

Allgemein kann gesagt werden, daß der Wassergehalt im Öl unter 200 ppm (0,02 %) liegen soll, um die Anlage vor Korrosions- und Kavitationsschäden zu schützen. Für Öle mit höheren Wassergehalten hat KLEENTEK Abscheidegeräte entwickelt, welche die Öle mittels verschiedener Methoden (je nach Wassergehalt) wieder auf normalen Wassergehalt „trocknen“ können. Diese Geräte werden entweder vor der Reinigung eingesetzt, oder in Serie mit dem elektrostatischen Ölreiniger als eigenständiges Gerät, oder auch als Kompaktgerät installiert.

Wie wird KLEENTEK in der Praxis angewendet?

Ein KLEENTEK elektrostatischer Ölreiniger wird einfach im Nebenstrom an das Hydraulikölvolumen installiert. Dann bleibt das Gerät eine festgelegte Zeit an der Maschine angeschlossen, und zwar während die Maschine weiter in Betrieb bleibt. Werden mehrere Maschinen mit einem Gerät „betreut“, folgt man einem Einsatzplan, wobei jede Maschine 3 bis 4 mal pro Jahr angeschlossen werden soll. Auf diese Weise wird nicht nur das Öl gereinigt, sondern das gesamte Hydrauliksystem von schädlichen Ablagerungen befreit. Alternativ können die Geräte auch zur permanenten Reinigung fest installiert werden.

Welche Vorteile bietet also ein KLEENTEK-Gerät?

-Beträchtliche Abnahme von Betriebs- und Produktionsausfällen d.h., größere Betriebssicherheit, Verfügbarkeit und Produktivität! -Die Lebensdauer des Öls wird um ein Vielfaches verlängert und Ölwechsel werden vermieden, sprich: weniger Ölkosten! -Einbaufilter werden minimal belastet, die Lebensdauer damit verlängert d.h., Kostenreduktion beim Filterverbrauch! -Verschleiß wird minimiert, die Lebensdauer von Pumpen und Ventilen wird verlängert d.h., Ersatzteil- und Wartungskosten werden geringer! -Das Instandhaltungspersonal hat aus oben angeführten Gründen weniger Arbeit aufzuwenden d.h., Arbeitszeitkosten nehmen ab! -Bedeutende Reduzierung der anfallenden, umweltschädigenden Schadstoffe bei der Ölentsorgung und gleichzeitig Schonung von Ressourcen.

Cookie-Einstellung

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren.

Bitte helfen Sie uns dabei, indem Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Vielen Dank! Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine kurze Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies für den Bestellprozess in unserem Shop und das reibungslose Funktionieren der Webseite gesetzt.

Alle Details finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ihre Cookie-Einstellungen können Sie jederzeit hier ändern.

Zurück